Luxemburger Musiklexikon - Band 1

by Ursula Anders-MalvettiAlain NitschkéCaroline ReuterDamien Sagrillo

Das Luxemburger Musikerlexikon ist ein Lexikon anderer Art: Es informiert nicht nur sehr ausführlich über Luxemburger Komponisten und Interpreten, sondern ist auch mit Zitaten von Zeitgenossen oder Nachfahren und Bildmaterial versehen. Der 1. Band enthält Artikel über Musiker, die in Luxemburg tätig waren und umfasst den Zeitraum zwischen 1815 und 1950. 1815 wurde Luxemburg vom Wiener Kongress als souveräne Nation anerkannt und gewann dadurch seine Unabhängigkeit. 1950 steht für einen Einschnitt bzw. Neubeginn in den ersten Nachkriegsjahren nach dem Zweiten Weltkrieg. Die Geburtsjahrgänge der Musiker umfassen eine Periode von 1773 bis 1914.    

The Luxemburger Musikerlexikon is an encyclopedia of another kind. Not only does it provide detailed information about Luxembourg composers and performers, but it also includes quotations from contemporaries or descendants and pictorial material. The first volume contains articles about musicians who were active in Luxembourg and covers the period between 1815 and 1950. In 1815 the Luxembourg State was recognized by the Congress of Vienna as a sovereign nation and thus gained its independence. 1950 stands for a break or a new beginning in the first post-war years after the Second World War. The birth cohorts of the musicians cover a period from 1773 to 1914.

Recent Activity

  • Text Added

    PIERRARD, Paul

  • Text Added

    PIERRARD, Paul

  • Text Added

    MÜLLER, Thomas

  • Text Added

    TRESCH, Jean-Baptiste

  • Text Added

    TRESCH, Jean-Baptiste

  • Text Added

    SCHMITT, René

Begleittexte und Register

Lexikoneinträge

Druckversionen

Die untenstehenden Artikel entsprechen der ursprünglichen Druckversion von der oben in aktualisierter Form digital, re-publizierten Lexikonartikel.

Metadata

  • restrictions
    Alle Inhalte dieses Werks sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Margraf Publishers. Unter der „Creative Commons“-Lizenz“ veröffentlichte Inhalte, sind als solche gekennzeichnet. Sie dürfen entsprechend den angegebenen Lizenzbedingungen verwendet werden.
  • container title
    Luxemburger Musiklexikon
  • isbn
    978-99959-0-569-9
  • original publisher
    Margraf Publishers
  • original publisher place
    Weikersheim
  • original title
    Luxemburger Musikerlexikon
  • publisher
    Melusina Press
  • publisher place
    Esch-sur-Alzette
  • rights
    Copyright Margraf Publishers 2016
  • rights holder
    Margraf Publishers
  • rights territory
    DE
  • version
    1
  • volume
    1
  • doi

ORCiD

Ursula Anders-Malvetti: 0000-0003-1854-7576
Caroline Reuter: 0000-0003-2632-8832
Damien Sagrillo: 0000-0002-2140-5918